Neues vom universum

neues vom universum

Das Universum bietet noch so viele Geheimnisse. Jetzt wurden neue spektakuläre Entdeckungen. Kindermuseum hat das Neue Universum ein ganz neues Vermittlungsformat für Kinder und Jugendliche entwickelt: ein Raum-Spiel, in dem analog und digital. Bis Anfang hat das Weltraumteleskop "Planck" den Himmel fünfmal komplett durchmustert und Temperaturschwankungen durch.

Neues vom universum - der

Der Kurz-Link dieses Artikels lautet: Warum sollte der Mond eine Ausnahme sein, wo doch alle Elemente im Weltraum zu finden sind - bis hin zu Aminosäuren?! Das gleiche Geld in sinnvolle Projekte zur Verbesserung der Lebensbedingungen für Millionen von Menschen zu investieren, wäre nicht nur sinnvoller, sondern angesichts der aktuellen Lage dringend geboten. Das nach dem deutschen Physiker Max Planck benannte Weltraumteleskop startete am News Aktualisiert am Mittwoch, Tonnenweise Weltraumschrott umkreist unseren Planeten: Plötzlich sehen wir leuchtstarke, massereiche Galaxien, die zu einer so frühen Zeit entstehen. Weltraum Astrophysik Was die neuen Exoplaneten so besonders macht. Home Wissenschaft Weltraum - Nachrichten aus Raumfahrt und Astronomie. Danke für Ihre Bewertung! Sehr viel weiter können wir nicht gucken: Gibt oder gab es Leben auf dem Mars? Jetzt starteten erstmals sogenannte Taikonauten zur neuen Mini-Raumstation Tiangong 2. Meta-Navigation Newsletter Login Kontakt Impressum. Politik Finanzen Wissen Gesundheit Kultur Panorama Sport Digital Reisen Auto Immobilien Video Mein Local FOCUS Familie FOCUS Magazin Gutscheine Kleinanzeigen Geschenkidee Shopping-Welt Preisvergleich BestCheck Praxistipps Services Branchenbuch ePaper Heft-Abo FOCUS TV. Leider sind die Wetteraussichten zu trübe, um die Draconiden gut zu sehen. Schnell die Wunschliste schreiben: Sehr viel weiter können wir nicht gucken: So ballen sich verwaschene elliptische Riesengalaxien zusammen mit farbenprächtigen Spiralnebeln in seinem Zentrum. Er ist die seriöse Alternative zum Trendmobil SUV. Mehr Von Christoph Schütte, Darmstadt. So ballen sich verwaschene elliptische Riesengalaxien zusammen mit farbenprächtigen Spiralnebeln in seinem Zentrum. Wenn ein Komet klingt wie der Balzruf eines Tieres: In dem neuen Modell befindet sich unser Universum in einer Art Quantenflüssigkeit, die aus Gravitonen besteht. Die ultrahellen Galaxien, an deren Beobachtung auch das Spitzer-Weltraumteleskop der US-Raumfahrtbehörde Nasa beteiligt war, verdanken ihre hohe Leuchtkraft der explosionsartigen Entstehung von Sternen. Mehr Von Lena Bopp. WirtschaftsWoche ist Mitglied im VDZ. Mehr Von Lena Bopp. Mehr Von Sibylle Anderl. Der Kurz-Link dieses Artikels lautet: Das Licht der fernen Sterneninsel scheint aus einer Rekordentfernung von 13,4 Milliarden Lichtjahren zu uns, wie das wissenschaftliche Weltraumteleskopinstitut STScI in Baltimore US-Staat Maryland am Donnerstag Ortszeit mitteilte. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst! Mehr Von Rainer Scharf. Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail. neues vom universum

Neues vom universum Video

Neue Erkenntnisse warum unser Universum explodieren könnte 2016 FULL HD

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.